Es begann mit einer guten Idee


Bei Damstahl spielt die gute Idee eine wichtige Rolle. Und das ist kein Zufall. Wir beruhen selbst auf einer Idee, die zum ersten Mal 1947 in Deutschland entstand.


Wissen und eine gute Idee standen am Anfang des Unternehmens

Der Unterschied zwischen gegossenem und geschmiedetem Edelstahl bildete den Antrieb für den deutschen Senator Henry J. Ehrenberg. Seine Firma Neue Molkereitechnik GmbH belieferte die Molkereibranche und hier entwickelte er einen neuen Typ von Bogen aus geschmiedetem Edelstahl. Die Erfindung verbesserte die Hygiene in der Milchproduktion von Molkereien erheblich und fand schnell Interesse.

 


Interesse in anderen Branchen

Nicht zuletzt deutsche Brauereien erkannten schnell die Möglichkeiten des neuen Produktprogramms, aus dem allmählich ein vollständiges Sortiment aus Zubehör, Ventilen und Pumpen wurde. Die Brauereien wollten aber nichts mit einem Lieferanten zu tun haben, der in der Milchbranche tätig ist. Daher erhielt die Firma von Ehrenberg den Namen NEUMO. Einige Firmen kamen in den folgenden Jahren dazu und es entstand die NEUMO-Ehrenberg-Gruppe.
Die Kunden kamen mittlerweile aus den unterschiedlichsten Industriezweigen. 1960 war die Nachfrage nach Edelstahl so groß, dass Ehrenberg ein eigenes Handelsunternehmen gründete.

 


Dam + Stahlhandelsgesellschaft = Damstahl

1960 wurde die Gesellschaft in Deutschland ins Handelsregister eingetragen. Ursprünglich hieß das Unternehmen Dam Stahlhandelsgesellschaft: Schließlich wurde sie in der Dam Straat am Dam-Platz in Amsterdam gegründet. Dies stellte jedoch ein Problem dar, als Ehrenberg 1969 seine Tätigkeit auf Dänemark ausweiten wollte. Hier war Dam nämlich ein geschützter Familienname und konnte daher nicht im Aktiengesellschaftsregister eingetragen werden. Man entschied sich für einen Namen, der sich besser aussprechen ließ: Damstahl.
 

 

 
 
Produkte

Hier finden Sie unser Produktprogramm

Preisentwicklung

Aktuelle Legie-
rungszuschläge und
Rohstoffpreise

Nichtrostender Stahl und Korrosion

Unser Buch

 
 
  • Damstahl GmbH
  • Raiffeisenstr. 6-8
  • D - 40764 Langenfeld
  • Tel: +49 2173 797 0
  • Fax: +49 2173 797 270
  • Mail: dsde@damstahl.com
  • Damstahl - a member of the NEUMO-Ehrenberg-Group

 

 
X Wir verwenden Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, die es uns ermöglichen den Traffic auf unserer Webseite zu überprüfen und Inhalte zu optimieren. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Möchten Sie mehr über Cookies erfahren und wie Sie sie löschen, klicken Sie bitte hier.